THEMA: B2B E-Commerce

Success Story HAHN+KOLB: Domain-Integration ohne Trafficverlust für Online-Shops

Der Werkzeugdienstleister HAHN+KOLB aus Ludwigsburg setzt bei der technischen Betreuung und Weiterentwicklung seiner Corporate Website seit Jahren auf das Know-how von VOTUM. Im Rahmen eines strategischen Relaunches sollen die B2B-Plattform hahn-kolb.de sowie der Online-Shop betriebsausstatter24.de in einem starken Unternehmensportal zusammengeführt werden. Die besondere Herausforderung: Beide Marken verfügen über hohe Sichtbarkeit und starken Traffic. VOTUM wird beauftragt, die Online-Marketing-Potenziale beider Shops zu bündeln und auf die neue Domain zu übertragen.

OroCommerce: Die neue B2B-Lösung der (Ex-)Magento-Macher

OroCommerce ist eine neue Open-Source-Lösung, die komplett auf das B2B-Segment ausgerichtet ist und im September 2015 in der Alpha-Version veröffentlicht wurde. Das Spannende daran: hinter dem Projekt stecken die ehemaligen Magento-Gründer Yoav Kutner und Roy Rubin. Nicht nur unsere Aufmerksamkeit haben sie geweckt, sondern die ganze Branche neugierig gemacht. Aus diesem Grund baten wir Motti Danino (Vice President of Operations bei Oro  Inc.) zum Interview. Erfahren Sie jetzt mehr über die Entstehung von OroCommerce, was es für den B2B-Sektor leisten kann und ob OroCommerce eine Konkurrenz für das ebenfalls neu erschienene Magento 2.0 darstellt.

Success Story HAHN+KOLB: B2B-Leads generieren und Umsatz steigern

Die HAHN+KOLB Werkzeuge GmbH aus Ludwigsburg zählt zu den erfolgreichsten mittelständischen Werkzeughändlern und -dienstleistern in Europa. 2014 entschließt sich das Traditionsunternehmen, sein Online-Portal komplett neu zu gestalten: Eine nutzerfreundliche, leistungsstarke E-Commerce-Plattform für über 60.000 Produkte soll B2B-Leads generieren und den digitalen Abverkauf des umfangreichen Sortiments forcieren.

Change Management und Kanalverschmelzung im B2B E-Commerce

Am 1. Oktober 2015 fand das 28. ECC-Forum in Köln statt. Wie schon im letzten Jahr lag der Fokus auch dieses Mal auf dem B2B-Commerce. Und so lautete das Motto, unter dem der Leiter des ECC-Forums Dr. Kai Hudetz und sein Team wieder hochkarätige Referenten geladen hatten, „B2B im digitalen Wandel“.

Studie zum B2B-E-Commerce: Die 6 wichtigsten Ergebnisse

So shoppen B2B-Experten im Internet: Die VOTUM-Studie zum B2B-E-Commerce 2015 hat bereits ein großes mediales Echo erzeugt. Unsere Expertenbefragung mit ibi research zeigt auf, wie mittelständische B2B-Unternehmen mit dem Thema „Online-Einkauf und -Verkauf“ umgehen. Sie untersucht, welche Anforderungen B2B-Entscheider an den E-Commerce stellen und identifiziert in diesem Kontext Chancen und Hürden. Nutzen Sie die Studienergebnisse, um sich faktenbasiert auf zukünftige Entwicklungen einzustellen! Die wichtigsten Punkte haben wir für Sie noch einmal zusammengefasst.

Shopsysteme im Vergleich: Spryker

Sehr viel wurde in den letzten Wochen schon über Spryker berichtet, dem neuen Shooting Star unter den Shopsystemen. Wie Spryker-Gründer und CEO Alexander Graf kürzlich verlautbaren ließ, befinden sich die ersten großen Spryker-Projekte bereits in der Entwicklungsphase. Einige davon sollen noch im vierten Quartal 2015 gelauncht werden. Das Interesse ist groß. Ein Jahr nach der Gründung ist es daher Zeit, das Commerce Framework noch mal genau unter die Lupe zu nehmen: Der dritte Teil unserer Shopsysteme-Reihe.

Shopsysteme im Vergleich: Intershop 7

Intershop ist VOTUMs neuester Technologie-Partner. Der Software-Hersteller aus Jena entwickelt seit 1995 anspruchsvolle Komplettlösungen für den E-Commerce und gilt mit seinen 20 Jahren Erfahrung als ein Urgestein unter den Enterprise-Anbietern. Für die aktuelle Software-Version Intershop 7.5 ist ein Extended B2B Modul erhältlich, das zahlreiche Funktionalitäten speziell für das Business-to-Business Segment bereithält. Wir haben uns das Modul einmal genauer angesehen und stellen Ihnen hier einige der wichtigsten B2B-Features vor – im zweiten Teil unserer Shopsysteme-Übersicht.