Social Media

Markenimage stärken & Conversions steigern durch soziale Medien

Social Media Marketing mit VOTUM; © iStock 41103586 Anatolii Babii

Sie möchten mehr erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage im Bereich Social Media Marketing.

+ 49 30 284 726 400

Ob Facebook, Twitter, Instagram – die richtigen Social Media Marketing-Aktivitäten helfen Ihnen bei Brand Building, Traffic-Steigerung, Vergrößerung der Reichweite und Neukundengewinnung. Insbesondere mit Social Media Advertising stärken Sie Ihre Marketing- und Sales-Aktivitäten. Durch zielgenaue Werbung auf dem passenden Kanal können Sie die Erhöhung Ihrer Markenbekanntheit, des User-Engagements oder Ihrer Conversions forcieren.

Gemeinsam entwickeln wir mit Ihnen die geeignete Strategie für Ihr Unternehmen und zeigen Ihnen, wie Sie Social Media effizient für Ihr Business nutzen. Dabei haben wir Ihre Erwartungen ebenso wie die Besonderheiten der Zielgruppen aus B2C und B2B im Blick.

Neben der Konzeption übernehmen wir auch die Umsetzung aller Social Media-Maßnahmen für Sie. Dazu zählen die redaktionelle Erstellung von Inhalten, das Community Management sowie die Realisierung von Werbekampagnen in den sozialen Medien.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihre Vorteile:

  • Zielgerichtete Social Media-Maßnahmenplanung
  • Wirksame Social Media Advertising-Kampagnen
  • Umsetzung durch erfahrene Social Media-Experten
  • Entwicklung überzeugender, redaktioneller Inhalte

Wünschen Sie eine Beratung? Fragen Sie unsere Experten.

Ihre Ansprechpartnerin:

  • Anjes Zehner
  • Head of Marketing
  • 030-284-726400




Strategie & Beratung

Strategie & Konzeption

Eine klare Social Media-Strategie sowie die Definition von messbaren als auch realistischen Zielen ist die Grundvoraussetzung für den Erfolg aller Aktivitäten. Alle Social Media-Maßnahmen sollten immer vor dem Hintergrund der Unternehmensstrategie stattfinden. Die Ausarbeitung einer Social Media-Strategie ist deshalb so essenziell, da Sie Ihre Marketing- und Sales-Aktivitäten effektiver und effizienter macht.

Warum eine Social Media-Strategie
Warum eine Social Media-Strategie? © VOTUM

Warum ist eine Social Media-Strategie wichtig?

  • Erfolge werden messbar. Nur wer Ziele definiert, kann die Erfolge messen.
  • Sie können Ressourcen sparen. Wenn Sie Ihre Ziele nicht kennen und ungezielt auf Social Media-Kanälen aktiv sind, dann geben Sie womöglich unnötig Geld für die Betreuung überflüssiger Kanäle oder Werbekampagnen aus.
  • Es vereinfacht interne Abstimmungen in Ihrem Unternehmen. Alle Abteilungen ziehen an einem Strang und verfolgen die gleichen Ziele.
  • Ihre Markenbotschaft wird nach außen verstärkt. Durch die Festlegung einer Social Media-Strategie stellen Sie sicher, dass die Unternehmensziele auch in den Social Media-Aktivitäten transportiert werden.
  • Sie beugen Social Media-Krisen vor. Wenn Sie auf den Social Media-Kanälen gezielt vorgehen und bereits einen Notfallplan ausgearbeitet haben, können Sie professionell auf negatives Feedback und sogenannte „Shitstorms“ reagieren. Social Media Guidelines bereiten alle Mitarbeiter auf Krisensituationen vor.

Social Media-Strategien entwickeln: Analyse & Zieldefinition

Wir helfen Ihnen dabei, eine individuell auf Ihren Marketingansatz zugeschnittene Social Media-Strategie zu entwickeln. Die Analyse ist Grundlage der strategischen Ausrichtung und damit der Maßnahmenplanung. Gemeinsam mit Ihnen werten wir Ihre Zielgruppen und Wettbewerber aus, legen Ziele sowie passende Kanäle fest. Wünsche und Anforderungen von Ihnen fließen dabei ebenso mit ein wie unsere Erfahrung in B2B- und B2C-E-Commerce.

Insbesondere folgende Fragen sind zu klären

  1. Was ist der aktuelle Stand? (IST-Analyse, Social Media Audit)
  2. Was ist möglich? (Potenzial-Analyse, Wettbewerbervergleich)
  3. Was möchte Ihr Unternehmen mit Social Media-Aktivitäten erreichen? (Definition der Ziele & Zielgruppen, Auswahl der Kanäle)
  4. Welche Mittel haben Sie dafür zur Verfügung? (Budget- und Ressourcenplanung)

Wenn diese Fragen beantwortet sind, erarbeiten wir gemeinsam Maßnahmen, KPIs zur Erfolgsmessung und einen Zeitplan für die Umsetzung der Maßnahmen.


Umsetzung Social Media-Strategie

Immer auf dem neusten Stand: Agile & transparente Arbeitsweise

Bei uns sind Sie als Auftraggeber sehr eng in das Projekt eingebunden und können jeder Zeit darauf Einfluss nehmen. Zur Erarbeitung einer Social Media-Strategie starten wir in der Regel mit einer IST-Analyse und einem Kick-Off-Meeting. Hier tauschen wir uns gezielt mit Ihnen über den aktuellen Status Ihrer Aktivitäten und Ihre Anforderungen aus, sammeln erste Ideen und klären Fragen. Auch im weiteren Projektverlauf sind Sie kontinuierlich involviert. Dank unserer agilen Arbeitsweise, können wir auch kurzfristig auf Entwicklungen im Bereich Social Media reagieren und Ihre Strategie bei Bedarf anpassen.

Bestandteile Ihrer Social Media-Strategie

Wenn die Social Media-Strategie feststeht und konkrete Maßnahmen erarbeitet worden sind, stehen wir Ihnen auch gerne bei der Umsetzung Ihrer Social Media-Strategie zur Seite. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie:

  • Die komplette Betreuung Ihrer Social Media-Kanäle
  • Social Cleaning – die Bereinigung ungenutzter Kanäle
  • Die Erstellung von Content für Ihre Social Media-Kanäle
  • Erfolgskontrolle, Reporting und Monitoring

jetzt anfrage stellen

Social Media Audit

Ein Social Media Audit ist eine Bestandsaufnahme sowie auch Leistungsbewertung der aktuellen Social Media-Aktivitäten des Unternehmens. Er bietet sich als Ausgangspunkt einer Strategieentwicklung an, sollte aber auch in gewissen Abständen wiederholt werden. Es findet eine Bewertung mit Hinblick auf das Potenzial einzelner Kanäle für die Zukunft statt.

Im Social Media Audit wird ermittelt, welche Kanäle bisher genutzt werden und auf welche Weise: Welche Inhalte werden auf welchen Kanälen mit welchem Ziel gepostet? Welche Aktivitäten waren erfolgreich, welche weniger? Was kann optimiert werden?

Ein Social Media Audit gibt außerdem Aufschluss über eventuell ungenutzte oder inaktive Kanäle, die dann im Anschluss bereinigt werden müssten. Im Audit werden Kanal-Informationen wie URLs, Postingfrequenz, Follower-Zahlen, Traffic, Engagement, Themen, Medien und weitere spezifische Channel-Metriken erhoben.
Diese Daten sind unerlässlich für das weitere Vorgehen, wie Wettbewerber-Vergleich, Social Media Cleaning und für das Aufstellen der Social Media-Strategie, da Herausforderungen und Chancen deutlich gemacht werden. Außerdem helfen sie bei der Ausarbeitung geeigneter KPIs für jeden Kanal.

jetzt anfrage stellen

Social Media Workshops

Sie haben erkannt, dass Social Media Marketing wichtig ist, aber Ihnen fehlt bisher das Know-how zur Umsetzung? Gerne bringen Ihnen unsere Social Media Marketing-Experten alles nötige Wissen in speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Workshops bei.

Es kann sinnvoll sein, dass Sie Ihre Social Media-Aktivitäten direkt bei sich im Unternehmen ansiedeln. Zu Beginn fehlen dafür allerdings oft die Mitarbeiter mit dem nötigen Wissen. Was dabei passieren kann, sind mangelhaft betreute Kanäle, ineffiziente Maßnahmen und damit die unnötige Verschwendung von Ressourcen.

Wir bieten Ihnen die Schulung Ihrer Mitarbeiter zu den von Ihnen gewünschten Social Media Marketing-Themen. Die Inhalte der Workshops passen wir genau auf die Bedürfnisse und das Vorwissen Ihrer Mitarbeiter an. Aktuelle Entwicklungen im Bereich des Social Media Marketings lassen wir ebenfalls einfließen. So bauen Sie sich intern Wissen auf und stellen sicher, dass Ihre Mitarbeiter auf dem neuesten Stand sind. Außerdem erstellen wir für Sie Guides, die die Workshops ergänzen. Auch im Anschluss einer Schulung stehen wir Ihnen für Fragen parat.

jetzt anfrage stellen

Social Media Advertising

Kampagnen-Setup & Werbemittel-Erstellung

Gute Inhalte werden im Social Web geteilt, geliked und kommentiert. Darüber hinaus können Sie genau auf die Interessen der User angepasste Werbung in den Social Media-Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Instagram schalten. Mittels dieser Social Media Ads können Sie Ihre Bekanntheit erhöhen, Engagement forcieren, Website-Traffic steigern und dabei auch ganz neue Zielgruppen ansprechen.

Die spezifischen Targeting-Optionen der sozialen Netzwerke sorgen für eine hohe Relevanz in der Zielgruppe und damit einer Reichweitensteigerung. Denn jede soziale Aktion des Users, wie ein Like oder ein Kommentar wird vom Freundeskreis wahrgenommen und weiter gestreut.

Die Social Media-Plattformen eignen sich jeweils für bestimmte Zielgruppen und Zielsetzungen, die Sie genau bestimmen sollten, bevor Sie mit dem Social Media Advertising beginnen.

Welches Ziel möchten Sie mit Social Media Advertising erreichen?

  • Bekanntheit steigern
  • Markenimage stärken
  • Neukundengewinnung
  • Traffic erhöhen
  • Conversions steigern
  • Umsatzsteigerung
  • Engagement steigern

Gemeinsam definieren wir Ihre Social Media Advertising-Ziele und planen die Inhalte. Die anschließende Umsetzung übernehmen wir gerne für Sie. Das beinhaltet die Erstellung der Werbemittel, das Setup der Kampagnen inklusive dem Einpflegen der Werbemittel. Durch fortwährendes Monitoring, sehen wir wenn Optimierungsbedarf bei den Anzeigen besteht und passen diese dann an.

jetzt anfrage stellen

Facebook Ads

Werbung auf Facebook hat den Vorteil, dass sie sehr genau auf die Zielgruppen ausgerichtet werden kann, zum Beispiel auf Basis ihrer Interessen, ihres Alters oder ihres Wohnorts. Sie können ganz neue Zielgruppen ansteuern oder Remarketing betreiben.

Außerdem gibt es eine große Bandbreite an unterschiedlichen Werbeformaten. Zur Verfügung stehen u.a. Foto-Ads, Karussell-Ads mit einer Bildergalerie von mehreren Fotos oder Video-Ads.

Mit Facebook-Werbung können Sie verschiedene Ziele verfolgen:

  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Erhöhung des Engagements auf Ihrer Fanseite
  • Generierung von Website-Klicks zu Ihrem Online Shop
  • Steigerung Ihrer Conversions

Facebook-Ads sind somit eine effiziente Ergänzung in Ihrem Marketing-Mix.

jetzt anfrage stellen

Instagram Ads

Instagram ist jung und visuell. Die Top-Themen sind in erster Linie Mode, Beauty, Reisen, Sport und Food. Hier überzeugen Sie vor allem mit eindrucksvollen Bildern. Lassen Sie Ihre Produkte sprechen und transportieren Sie Emotionen.

Mit der Möglichkeit von Werbung auf Instagram hat Facebook ein ganz neues Feld für Marken, Shops und Hersteller aufgetan. Instagram bietet mit 9 Mio. deutschen Nutzern (Stand Januar 2016) eine sehr große Reichweite – vor allem bei der jüngeren Zielgruppe. Die Targeting-Optionen funktionieren genau wie bei Facebook sehr detailliert und zielgenau – nach Alter, Geschlecht, Interessen u.v.m.

Der Vorteil von Instagram-Werbeanzeigen im Vergleich zu normalen Instagram Posts ist, dass sie mit einem Call-To-Action-Button versehen sind und direkt auf eine URL weiterleiten, also zum Beispiel direkt zu Ihrer Website oder Ihrem Online-Shop. Mit normalen Instagram-Posts ist das nicht möglich. Instagram Ads sind perfekt, um Ihre Produkte einer größeren Zielgruppe vorzustellen und neue Kunden zu gewinnen. Außerdem bietet Instagram die Möglichkeit Ihre Produkte direkt über die Plattform zu verkaufen.

Sie möchten gerne mehr zu Ihrer nächsten Instagram Ads-Kampagne oder zum Thema Social Commerce wissen? Kontaktieren Sie uns.

jetzt anfrage stellen

Twitter Ads

Twitter bietet seit Anfang 2015 auch die Möglichkeit Werbung zu schalten. Die Zielgruppen auf dieser Social Media-Plattform sind vielfältig – im B2B wie auch im B2C. Auf Twitter finden Sie Business-Personen, die Informationen austauschen aber genauso auch Menschen, die sich über aktuelle Themen informieren. Hier gilt es die richtigen Influencer zu lokalisieren und darauf abgestimmt, seine Werbung zu schalten.

Genau das ist der Vorteil bei der Werbung auf Twitter: man kann sehr zielgerichtet auf bestimmte Personengruppen seine Werbung ausspielen, zum Beispiel ausgerichtet auf die Follower einer bestimmten Brand oder eines Influencers. Auch aktuelle Trendthemen und Hashtags können für eigene Werbekampagnen genutzt werden.

jetzt anfrage stellen

Social Media Marketing

Social Media Nutzung 2015 in Deutschland
Neben dem Social Media Advertising stehen wir Ihnen ebenfalls für alle weiteren Social Media Marketing-Maßnahmen mit Know-how zur Seite. Das umfasst u.a. die Betreuung von Social Media- Plattformen, die Entwicklung von Contentformaten, das Anlegen von Redaktionsplänen, die Erstellung von redaktionellen Inhalten, aktives Community Management sowie Seeding und Influencer Marketing.
Zunächst stimmen wir mit Ihnen ab, welche Ziele Sie verfolgen. Die Ziele von Unternehmen im Social Media Marketing sind vielfältig.

Ziele des Social Media Marketings können sein:

  • Bekanntheit steigern
  • Kundenbindung steigern
  • Neukundengewinnung
  • Traffic und Conversions erhöhen
  • Suchmaschinenrankings verbessern (Social Signals)
  • Umsatzsteigerung
  • Engagement steigern
  • Markenimage stärken
  • Reputation verbessern
  • Service und Support
  • Krisenkommunikation
  • Zielgruppe direkt erreichen und informieren
  • Vertrauen schaffen
  • Marktforschung und Produktoptimierung
  • Konkurrenzbeobachtung
  • Social Recruiting / HR Marketing

Wir erarbeiten für Sie zielgenaue Content-Pläne und übernehmen auch deren Umsetzung. Dies beinhaltet unter anderem das Aufsetzen und Optimieren Ihrer Social Media-Kanäle, das Erstellen redaktioneller Inhalte inklusive Text- und Bildkreation und auch die Umsetzung von Gewinnspielen. Mit unserem Inhouse-Designteam und der Redaktion profitieren Sie von einer Contentproduktion aus einer Hand.

jetzt anfrage stellen

Social Media-Optimierung

Im Bereich der Social Media-Optimierung analysieren wir Ihre bisherigen Social Media-Aktivitäten, bewerten diese nach Performance-Kriterien und leiten effektive Optimierungsmaßnahmen ab. Wir schauen uns dabei die Grundeinstellungen an, sowie Texte und Bilder, die vorhanden sind. Wenn nötig, passen wir sie an. Auch das komplette Set-up eines neuen Kanals, wenn er für Ihre Zielgruppe wichtig ist, setzen wir für Sie um.

Zum anderen bieten wir auch die Social Media Optimization Ihrer Website an. Es ist wichtig, dass Inhalte leicht und intuitiv von den Nutzern teilbar sind, um sie so auf den Social Media-Kanälen zu verbreiten. So gehört das Implementieren von Social Media Sharing und Follow Buttons, das Einrichten von RSS-Funktionen in Blogs oder die Optimierung von Meta-Daten (Open Graph, Twitter Cards, Mikroformate nach schema.org), wodurch Inhalte auf Social Media-Kanälen optimiert angezeigt werden.

jetzt anfrage stellen

Community Management

Zu unseren Leistungen zählt auch die Betreuung und Pflege Ihrer Social Media Communitys, wie zum Beispiel auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und viele weiteren.
Wir betreuen Ihre Kanäle im Tagesgeschäft und forcieren den Aufbau einer starken, aktiven Community. Das Posten von Inhalten gehört dabei ebenso dazu wie das Reagieren auf Fragen und Kommentare.

jetzt anfrage stellen

Seeding & Influencer Relations

Wir betrachten Social Media Marketing als Verstärker aller Content Marketing Aktivitäten. Dementsprechend seeden wir Ihre Blogartikel über Social Media und recherchieren geeignete Influencer für Ihre Zielgruppe, die für Sie als Multiplikator fungieren.

Social Media Marketing & SEO: Social Signals

Die Inhalte einer Website werden über Social Media-Kanäle weitergetragen. Das äußert sich im Teilen, Liken oder Kommentieren durch User oder durch die Verlinkung in anderen Blogs. Die Reichweite wird dadurch erheblich vergrößert. Diese Aktivitäten sind für die Google Suchmaschine kommunikative Signale – die sogenannten Social Signals.

Inwieweit Social Signals mit in das Ranking von Google einbezogen werden, ist bisher nicht eindeutig geklärt. Dennoch sind Social Signals auf jeden Fall als positiv zu betrachten. Auch wenn sie kein direkter Rankingfaktor sind, zeigen sie wie populär eine Website ist, welche Themen beliebt sind und tragen zur Verbreitung der Inhalte weiter. Und dies führt im besten Fall dann zu Backlinks – die durchaus zum Ranking beitragen.

Lesen Sie mehr zu unseren Leistungen im Bereich Suchmaschinenoptimierung.

jetzt anfrage stellen

Reputationsmanagement

Das Internet ist die wichtigste Anlaufstelle, wenn sich Kunden über ein Unternehmen informieren. Dies können die firmeneigenen Kanäle wie Website oder Social Media-Präsenzen sein; aber auch in fremden Blogs und Bewertungsportalen wird nach Erfahrungen von anderen Usern gesucht. Deshalb ist es sehr wichtig, den Ruf im Internet im Blick zu haben und zu steuern. Es ist empfehlenswert all das was online über Ihre Firma oder Ihre Brand gesprochen wird zu monitoren und möglichst zeitnah darauf zu reagieren.

Egal ob sich positiv oder negativ über Ihre Firma geäußert wird, die Hauptsache ist, Sie reagieren. Und zwar jederzeit freundlich, verständnisvoll und hilfreich. Selbst wenn ein Nutzer Kritik äußert – wenn Sie professionell reagieren, wird sich das beim Leser einprägen. So bauen Sie sich auf lange Zeit gesehen eine gute Online-Reputation auf.

Unsere Leistungen im Bereich Reputationsmanagement

  • Monitoring nach Firma und Brand
  • Betreuung der Community und Reaktion auf Kommentare
  • Evaluierung von Bewertungsportalen
  • Aufbau von Kompetenzen/ Reputation für spezifische Zielgruppen

jetzt anfrage stellen

Erfolgsmessung & Monitoring

Wir monitoren Ihre Social Media-Maßnahmen fortlaufend und analysieren deren Erfolg. Wenn nötig, nehmen wir Anpassungen vor. So erzielen wir für Sie das Optimum hinsichtlich der Erreichung Ihrer Zielsetzung. Um Sie auf dem Laufenden zu halten, erhalten Sie von uns kontinuierlich Reportings zu den aktiven Kampagnen.

Ein regelmäßiges Monitoring der Aktivitäten erlaubt das frühzeitige Erkennen von positiven aber auch negativen Entwicklungen. So kann bei Bedarf auch schnell eingegriffen und gegen gelenkt werden.

jetzt anfrage stellen

Social Media Fachartikel im Fokus E-Commerce

Content Marketing und Social Media

Content Marketing – wertvolle Inhalte erfolgreich platzieren

Content-Marketing hat sich vom bloßen Buzzword längst zu einem wichtigen Marketing-Instrument entwickelt. Wer originelle, unique Inhalte online richtig platziert, wird seine Sichtbarkeit erhöhen, Traffic steigern und langfristig die eigene Reputation und Autorität stärken. Dazu stehen unterschiedlichste Formate und Kanäle zur Verfügung. Wir zeigen Ihnen, wie man seinen Content effektiv plant und wo er die gewünschte Wirkung zeigt.

Zum Artikel